Raumluft- und Prozesslufttechnik

 

LTG bietet Ventilatoren aller Strömungsformen -

Die beste Voraussetzung für eine objektive Beratung.

 




Tangential


Radial


Axial

 

Temperaturbereich -40°C bis +800°C.

Für die Industrie-, Prozess- und Raumlufttechnik.

  

Bei jedem Bedarfsfall werden an den Ventilator unterschiedliche Anforderungen gestellt. Auswahlkriterien können sein:

Der erforderliche Volumenstrom

Der zu überwindende Druck

Die Antriebsleistung

Der Wirkungsgrad

Der Platzbedarf

Die Regelungsmöglichkeit

 

LTG hat ein vielfältiges Typenprogramm entwickelt, das für jede lufttechnische Anforderung den geeigneten Ventilator bereithält.

 

Das breite Angebotsspektrum beinhaltet für jeden Bedarf den geeigneten Ventilatoren-Typ mit der zum vorgegebenen Betriebspunkt passenden Leistungskennlinie.

Neben Standardbauformen sind Ventilatoren als Sonderkonstruktionen für vorgegebene Einbausituationen bzw. zur Integration in kundenseitige Anlagen lieferbar.

 

Die LTG Hochleistungs-Ventilatoren sind je nach Kundenwunsch ausgelegt für den Betrieb z. B. in der Verfahrenstechnik, in der chemischen Industrie, in der Lüftungstechnik und im Maschinenbau.

Die Werkstoffauswahl erfolgt nach den besonderen Anforderungen des Einzelfalls entweder verzinkt, lackiert oder in Edelstahl.


Suchbegriffe:
Abluftgebläse, Abluftventilator, ATEX Ventilator, Edelstahlventilatoren, Gebläse, Gebläse Hochtemperatur, Großventilator, Heißgasventilator, Heißluftgebläse, Industriegebläse, Industrielüfter, Industrieventilator, Kühlluftgebläse, Lüfter, Luftkühlgebläse, Umwälzgebläse, Ventilatorenbau, Ventilatortechnik, Ventilatorentechnik, Zuluftgebläse, Zuluftventilator


 
 
 
 
© LTG Aktiengesellschaft 2006