Raumluft- und Prozesslufttechnik

LTG Ingenieur-Dienstleistungen für die Raumlufttechnik


Wissen gezielt nutzen - für mehr Planungs-, Kosten- und Funktionssicherheit

 

Zuverlässige, detaillierte Aussagen über Funktion, Wirkung und Kosten raumlufttechnischer Anlagen schon vor der Realisierung - das bieten die LTG Ingenieur-Dienstleistungen. Bereits mit dem ersten Planungsentwurf können diese Daten und Fakten exakt ermittelt werden und stellen somit für Investoren, Bauherren, Architekten und Planer einen entscheidenden Beitrag zur Planungssicherung und Kostenkontrolle dar.

 

Planungsergebnisse werden durch Messungen, Berechnungen, Gebäudesimulationen und Versuche fundiert abgesichert.
Kosten können sicherer bewertet und gezielt minimiert werden.
Risiken bei der Realisierung können minimiert werden.
Entwicklung Ihrer Produkte innerhalb eines festen Zeit- und Kostenrahmens.

LTG Ingenieur-Dienstleistungen bieten mehr Sicherheit


bei der Entscheidung für eine freie oder mechanische Lüftung
bei der Auswahl des optimalen Klimasystems für ein Gebäude
bei der kostengünstigen Abwicklung von Grossprojekten
beim Inbetriebnehmen, Einregulieren und Betreiben raumlufttechnischer Anlagen
bei der Sanierung von raumluft- und prozesslufttechnischen Anlagen

LTG Ingenieur-Dienstleistungen haben optimale Voraussetzungen, um Fragen detailliert und fundiert zu beantworten


ein modernst ausgestattetes Forschungs- und Entwicklungszentrum mit mehreren Raumströmungs-Labors, Hallraum und kalorischem Prüfstand
Software-Tools für die verschiedenen Aufgaben, Analysen und Simulationen
über 75 Jahre Expertenwissen im Komponenten- und Anlagenbau der Prozessluft- und Gebäudetechnik

Ziele, die unsere Kunden mit uns erreicht haben


Wettbewerbsfähigkeit gesteigert
flexible Raumnutzung ermöglicht
Investitionskosten reduziert
Energieverbrauch/Betriebskosten reduziert
höchsten thermischen Komfort gewährleistet
die beste Lösung realisiert

Unsere Leistungen


Raumströmungs- und Windkanalversuche im Labor zur Simulation und Optimierung der freien oder mechanischen Belüftung, z.B. von Büroräumen, grossen Versammlungsräumen, Innenhöfen, Atrien, Doppelfassaden, im Orginal- und Modellmaßstab
CFD-Simulation von Raumströmungen (Computational Fluid Dynamics)
thermische, dynamische, instationäre Gebäudesimulation zur Berechnung des Raumklimas und des Energieverbrauchs von frei oder mechanisch belüfteten Gebäuden (Temperatur-Tagesgänge, Heiz- und Kühllasten)
Berechnung und dynamische Simulation von Luft- und Wasserleitungssystemen
Messungen vor Ort zur Beurteilung von thermischem Komfort und Luftqualität
akustische und aerodynamische Untersuchungen vor Ort und im Labor, zur Beurteilung von Lärm, Schallpegel, Dämpfungseigenschaften, Volumenstrom, Druckniveau etc. etc.
Kostenvergleiche unterschiedlicher Raumklimasysteme
Gutachten zur Sanierung bestehender raumlufttechnischer Anlagen
Gutachten zur Absicherung innovativer TGA-Technik in Großprojekten
mikrobiologische, gravimetrische und chemische Untersuchungen von Raumluft und Befeuchtungswasser
messtechnische Überprüfung lufttechnischer Produkte
Entwicklung Ihrer Produkte



 
 
 
 
© LTG Aktiengesellschaft 2006